Hintergrundbild

Der Verein

SVS

 

Der Sportverein „SV Sömmerda e. V." wurde am 26. Juni 1990 unter dem Namen „Sportverein robotron Sömmerda e. V." gegründet.

1991 trug der Verein den Namen „Sportverein Soemtron Sömmerda e. V.".

Der Verein hat seit April 1993 eine Geschäftsstelle im Sportpark „Kurt Neubert" in der Fichtestraße.

Der Verein hat 11 Abteilungen mit ca. 724 Mitgliedern. In den Abteilungen werden folgende Sportarten getrieben:

 

Basketball, Billard, Faustball, Leichtathletik, Radsport, Ringen, Volleyball, Tennis, Tischtennis, Turnen und Wasserball.

 

In den Abteilungen reicht das sportliche Angebot vom Freizeitsport, dem Wettkampfsport bis hin zum Leistungssport.

Ein besonderes Anliegen unseres Vereins ist es, besonders den Kindern und Jugendlichen als auch den Erwachsenen, aber auch den älteren Bürgern aus Sömmerda und Umgebung für den Sport zu begeistern. Ziel ist es, die Nachwuchssportler aller Abteilungen durch ausgebildete Übungsleiter zu trainieren.

Für besondere Leistungen im Kinder- und Jugendsport erhielt der Verein im November 2007 vom Landessportbund Thüringen den Förderpreis "Im Sportverein in guten Händen".

Zur Kreissportlerehrung 2009 und 2010 erhielt der Verein eine Ehrenurkunde für seine Arbeit im Bereich Nachwuchsaufbau im Landkreis Sömmerda.

Seit dem 1. Januar 1991 ist der Verein Mitglied im Thüringer Landessportbund. Zu diesem Zeitpunkt hatte der Verein 17 Abteilungen mit ca. 980 Mitgliedern.

Die Abteilung Gewichtheben verließ zum 1.Juli 1993 den Verein und organisierte sich in dem Verein „KSV Sömmerda 1910 e. V.".

Die Abteilung Kegeln schied im Mai 1994 aus dem Verein aus und organisierte sich in dem Verein „Sömmerdaer Kegelsportverein e.V.".

Die Abteilung Boxen wurde auf Beschluss des Vorstandes im Oktober 1994 aufgelöst.

Die Abteilung Triathlon löste sich im Dezember 1995 auf. Die Triatlethen organisierten sich in anderen Abteilungen des Vereins.

Die Abteilung Handball schied im Juli 1996 aus dem Verein aus und organisierte sich in dem Verein „Handballsportverein Sömmerda 05"

Die Abteilung Basketball wurde im Juli 1993 gegründet. Die Basketballer betrieben vorher in anderen Abteilungen des Vereins ihre Sportart.

Vereinsbeitragssätze

  Aufnahmegebühr Monatsbeitrag Jahresbeitrag
Erwachsene 10,00€ 3,60€ 43,20€
Kinder bis 6 Jahre 5,00€ 0,75€ 9,00€
Schüler jünger als 18 Jahre 5,00€ 1,75€ 21,00€
Schüler älter als 17 Jahre 5,00€ 2,10€ 25,20€
Studenten; Arbeitslose 10,00€ 2,60€ 31,20€
Rentner; Lehrlinge 10,00€ 3,10€ 37,20€
Familie mit Kind 20,00€ 5,95€ 71,40€
Familie mit 2 u. mehr Kindern 20,00€ 6,20€ 74,40€
1 Elternteil mit Kind 15,00€ 4,85€ 58,20€
1 Elternteil mit 2 u. mehr Kindern 20,00€ 5,60€ 67,20€


Von den Abteilungen werden entsprechend den unterschiedlichen Aufwendungen zusätzlich eigene Aufnahmegebühren und Jahresbeiträge erhoben.

Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Copyright © 2017 SV Sömmerda e.V.. Alle Rechte vorbehalten.